EUROSLEEP-METHODE

EUROSLEEP-METHODE

• Seit 20 Jahren
   bewährt
• Ambulanter
   Eingriff
• nach 20. min fit
• 25.000
   Operationen

Zur EUROSLEEP-Methode

EUROSLEEP-SPEZIALITSTEN

Position Map

Mit der Standortkarte erleichtern wir Ihnen das Suchen. Kontaktieren Sie so Ihren Facharzt.

EUROSLEEP-HNO-FACHÄRZTE

Erstuntersuchung

Erstuntersuchung
Erstuntersuchung

Beim ersten Untersuchungstermin klären wir in einem ausführlichen Gespräch erste Anhaltspunkte für die Ursachen des Schnarchens und das Ausmaß der Schlafstörung, eventuell in Gegenwart Ihres Schlafpartners. Anhand von Fragebögen werten wir Ihr Schlafverhalten und Ihre Tagesmüdigkeit aus.
        
Anschließend folgt eine gründliche ärztliche Untersuchung der individuellen Anatomie Ihrer oberen Atemwege. Mikroskopie, Endoskopie sowie Lungenfunktionsprüfung und eine Luftstrommessung durch die Nase, die Rhinomanometrie, können zum Einsatz kommen.

Befunde werden fotografisch dokumentiert und den Patienten ausführlich erläutert.

Da sich Körperlage und Muskeltonus im Schlaf verändern, sind auch Schlafmessungen notwendig. Eine endgültige Diagnose erstellt die ambulante Apneagraphie.