EUROSLEEP-METHODE

EUROSLEEP-METHODE

• Seit 20 Jahren
   bewährt
• Ambulanter
   Eingriff
• nach 20. min fit
• 25.000
   Operationen

Zur EUROSLEEP-Methode

EUROSLEEP-SPEZIALITSTEN

Position Map

Mit der Standortkarte erleichtern wir Ihnen das Suchen. Kontaktieren Sie so Ihren Facharzt.

EUROSLEEP-HNO-FACHÄRZTE

Plasmachirurgie - die Coblationsmethode

Der Begriff Coblation steht für Cold Ablation, kalte Gewebsentfernung. Dabei wird das Gewebe schnell und effektiv mittels Radiofrequenzenergie und Kochsalzlösung abgetragen. Durch die besonders niedrigen Temperaturen wird das umliegende gesunde Gewebe geschont. Die Heilung erfolgt deutlich schneller.

Ziel der Operation ist die Entfernung überschüssigen Gewebes am weichen Gaumen und – falls erforderlich – eine moderate Kürzung des Zäpfchens. So werden Atemhindernisse im Rachen beseitigt, der Verschluss der Atemwege und Atemaussetzer werden verhindert.

Der Eingriff am Gaumen erfolgt ambulant, auf Wunsch unter örtlicher Betäubung oder auch in einer kurzen Vollnarkose. Die Operationszeit beträgt etwa 20 Minuten. Die Patienten können meist nach wenigen Stunden in den Alltag entlassen werden.